re:publica "Mit 5G wird Milch und Honig fließen"

Datum und Uhrzeit: 
Mittwoch, 8. Mai 2019 - 13:45 bis 14:45

Vortrag von Thomas Lohninger

8.5.2019, re:publica, 13:45, Stage 4

Short thesis

Europa wird 2019 seine Netzneutralität reformieren und dabei steht viel auf dem Spiel. Während die Netzneutralität von der Trump Regierung abgeschafft wurde, hat Indien seine Regeln vervollständigt. Dort wo die Telekomindustrie in der politischen Auseinandersetzung bisher gescheitert ist, versucht sie mit dem neuen Mobilfunkstandard 5G harte Fakten zu schaffen. Dieser Talk bringt Licht ins Dunkel der Heilsversprechen von 5G und zeigt wo die Netzneutralität sonst noch in Gefahr ist.

Beschreibung

Netzneutralität ist das Prinzip der Gleichbehandlung aller Daten im Internet. Es schreibt vor, dass die Nutzer entscheiden welche Anwendungen sie nutzen oder anbieten wollen und alle Daten gleich schnell und gleich teuer ankommen sollen. Dieses Prinzip wird seit vielen Jahren in der politischen Debatte heiß umkämpft. Für die Telekomindustrie geht es nicht nur um viel Geld, sondern auch ihre künftige Rolle in der Gesellschaft. Ohne Netzneutralität sind Telekomfirmen mächtige Plattformen an denen niemand vorbei kommt, der ihre Kunden erreichen will. Mit Netzneutralität verbindet uns das Netz gleich gut mit allen Netzteilnehmern und ein Telekomkonzern ist mehr wie Stromanbieter, den man schnell wechselt ohne das zu Hause ein Gerät aufhört zu funktionieren.

Unser Verein beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Schutz des freien Internets und hat mit Savetheinternet.eu viele Jahre für das Gesetz zur Netzneutralität gekämpft. Dieses Jahr (2019) wird die EU ihre Regeln in diesem Thema neu verhandeln und dabei wird sehr viel von der Industrie über 5G gesprochen. Angeblich sollen mit 5G noch nie da gewesene Geschwindigkeiten und Anwendungen möglich sein. Ähnliches hat man schon damals über 4G oder 3G gehört. Was sich jedoch geändert hat, ist dass der Glasfaserausbau inzwischen desaströs weit abgehängt ist in Deutschland.

Mehr erfährt ihr auf https://epicenter.works/thema/netzneutralitaet