[Wien] Wien wächst - Digitale Stadt

Datum und Uhrzeit: 
Dienstag, 24. September 2019 - 13:30 bis 14:15

Ort: AK Bildungszentrum, Großer Saal, Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien

Veranstalter: Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien, Abteilung Kommunalpolitik

Digitalisierung ist das Schlagwort der Stunde.

Es gibt aber auch Stimmen, die auf kritische Aspekte und Gefahren hinweisen. Hier stehen Fragen des Datenschutzes, der Demokratie, der Privatisierung städtischer Infrastrukturen und des öffentlichen Raumes oder der Exklusion bestimmter Personengruppen im Vordergrund.

Im Rahmen der Stadttagung werden Auswirkungen der Digitalisierung auf das Leben in der Stadt und die damit verbundenen Hoffnungen wie auch mögliche Tücken diskutiert sowie Gestaltungsmöglichkeiten und Handlungsoptionen erarbeitet. 

Podiumsdiskussion mit Angelika Adensamer:

Leben in der digitalen Stadt, 13:30 Uhr

Peer-to-Peer Versorgung, Hubert Eichmann (FORBA)
Videoüberwachung, Gesichtserkennung und Kfz-Kennzeichenabgleich: Privatsphäre im öffentlichen Raum, Angelika Adensamer (epicenter.works)
Digitalisierung im Öffentlichen Raum, Christian Pichler (AK Wien)

Details und Anmeldung bis 17.9. unter https://wien.arbeiterkammer.at/wienwaechst