Datenschützer kritisieren Post für Verkauf sensibler Daten