Quellcode der "Stopp Corona"-App jetzt öffentlich einsehbar