Pressekonferenz Bundeskanzleramt 19. Mai 2020