Hass im Netz: "Eine Boshaftigkeit gegen einige Medien"