Datenschutzbehörde dreht den AMS-Algorithmus ab