Hass im Netz: Opposition sieht keinen großen Wurf