Viel Kritik für "Hass im Netz"-Gesetzesentwurf