Kritik an "Sicherheitspaket": Viel Überwachung und keine Begutachtung