Neuer Termin: Mi, 6. Juli 17:00 - Picknick ohne Vorratsdatenspeicherung

Am 27. Juni 2016 war es exakt zwei Jahre her, dass der Österreichische Verfassungsgerichtshof (VfGH) entschieden hat, dass die Vorratsdatenspeicherung hierzulande abgeschafft werden muss. Für den AKVorrat, die österreichische Zivilgesellschaft und unsere Grundrechte war und ist das ein Riesenerfolg. Wir konnten mit jahrelanger Arbeit, juristischem Know-how und viel Hartnäckigkeit ein historisches Urteil des Europäischen Höchstgerichts erwirken, dem einerseits der VfGH folgen musste und das andererseits sehr klare und enge Rahmenbedingungen formuliert, unter welchen Bedingungen in der EU (Massen-)Überwachung im Internet überhaupt möglich ist. 

Das wollen wir mit euch feiern. – Und zwar mit einem entspannten 

Picknick ohne Vorratsdatenspeicherung

Wann? Am Mi, 6.Juli 2016 - 17:00
Wo? Auf der Arenawiese im Wiener Prater, Rotundenallee 1020 Wien

Bringt Picknickdecken mit! (Wir werden Getränke und Snacks besorgen, freuen uns aber, wenn auch ihr was beisteuert.)

Link zum Facebook-Event:
https://www.facebook.com/events/741290132680210/