Stellungnahme zum Gesetzesentwurf der TKG-Novelle

CCO (Pixabay)

Der AKVorrat.at hat heute seine Stellungnahme im Begutachtungsverfahren zur TKG Novelle eingebracht. Diese steht hier zum download bereit. Wir laden Sie ein, diese Stellungnahme als Basis für Ihre eigene Stellungnahme - nach Geschmack auch inhaltsgleich - zu verwenden. Allenfalls kann sich der Inhalt einer Stellungnahme auch im Verweis auf eine bereits Vorliegende erschöpfen.

Bitte setzen Sie ein Zeichen als mündiger Mensch in dieser Gesellschaft und senden Sie Ihre Stellungnahme per E-Mail an jd@bmvit.gv.at und begutachtungsverfahren@parlament.gv.at

Stellungnahme des AKVorrat.at

Da du hier bist

… haben wir eine Bitte an dich. Für Artikel wie diesen analysieren wir Gesetzestexte, bewerten Regierungsdokumente oder lesen Allgemeine Geschäftsbedingungen (wirklich!). Wir sorgen dafür, dass möglichst viele Menschen sich mit komplizierten juristischen und technischen Inhalten befassen und auch verstehen, dass sie große Auswirkungen auf unser Leben haben. Diese Arbeit machen wir aus der festen Überzeugung, dass wir gemeinsam stärker sind als alle Lobbyisten, Machthabende und Konzerne. Dafür brauchen wir deine Unterstützung. Hilf uns, eine starke Stimme für die Zivilgesellschaft zu sein!

Jetzt Fördermitglied werden